Wer wir sind und wofür wir stehen?

Die G. Sager GmbH arbeitet als Versicherungsmakler im Auftrag Ihrer Kunden und Mandanten.
Wir sind Ihr unabhängiger Partner in allen Fragen rund um die Themen Versicherungen und Finanzierungen.

Was können Sie von uns erwarten?
Seit über 30 Jahren bietet Ihnen die G. Sager GmbH eine Betreuung auf allerhöchstem Niveau und individuelle Versicherungs-, sowie Finanzierungslösungen.
Egal ob für Privatpersonen oder Unternehmen, wir sind der richtige Partner an Ihrer Seite.
 
Ganz nach dem Motto: Sie leben - wir vergleichen!
 
Ihre G. Sager GmbH
Günther und Gideon J. Sager
Gesellschafter/Geschäftsführer

Die Sager Firmengruppe bleibt Partner der Augsburger Panther.

„Gute Beratung macht den Unterschied!" – Wir, die Sager Immobilien Consulting KG, sind froh, mit dieser Botschaft auch in der Saison 2018-2019 ein Teil der Augsburger Panther sein zu dürfen.
 
Leo Conti, Marketingmanager der Panther: „Wir freuen uns sehr, dass uns die Sager Firmengruppe und speziell die Sager Immobilien Consulting KG die Treue hält. Uns bleibt ein dynamisches, aufstrebendes Unternehmen erhalten, mit dem wir eine langfristige Zusammenarbeit anstreben."
 
Weitere Details unter:
 

Datenschutz

Liebe Kunden, liebe Mandanten,
ab 25.05.2018 trat die neue Datenschutzgrundverordnung der EU in Kraft.
Auch wir haben unsere Datenschutzrichtlinie für Sie angepasst. Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link: Datenschutzrichtline der Sager Firmengruppe
Für Rückfragen zu unserer neuen Datenschutzrichtlinie dürfen Sie sich gerne jederzeit direkt mit uns in Verbindung setzen.

Altersvorsorge: Thema Riester-Rente

Liebe Kunden, liebe Mandanten,
warscheinlich ist es Ihnen auch schon passiert.
Sowohl medial, als auch kommunikativ wird das Thema Riester-Rente heiß disskutiert. Aber fragen Sie sich auch oft, was nun der Wahrheit entspricht und was nicht? Wissen Sie nicht, wie Sie mit Ihrer bestehenden Riester-Rente umgehen sollen?
 
Viele Frage und viele unterschiedliche Antworten. Um Ihnen einen ersten Grundeindruck zu diesem Baustein der Altersvorsorge zu liefern, empfehlen wir Ihnen folgendes Video anzusehen.
Die größten Missverständnisse der Riester-Rente. Klicken sie HIER für das Video.
 
Gerne können Sie auch direkt einen Termin für Ihr individuelles Beratungsgespräch vereinbaren.
Kontaktieren Sie uns unter +49 821 90660-0. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Schadenmeldung? Kein Problem!

Die Beste Versicherung ist die, welche man nie benötigt. Wenn es doch mal passieren sollte, müssen Sie sich als Kunde darauf verlassen können, dass die Versicherung die Schadensregulierung übernimmt. Selbstverständlich unterstützen wir Sie dabei.
Für eine schnelle und unkomplizierte Schadensmeldung bieten wir Ihnen unseren zuverlässigen Online-Schadenservice.
Sind Sie von einem Schaden betroffen? Melden Sie diesen direkt in unserem Online-Schadenservice!
Wir werden Sie umgehend persönlich kontaktieren, um den Sachverhalt mit Ihnen gemeinsam zu klären.

Baufinanzierung

Baufinanzierung

Baufinanzierung: Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten
Wenn Sie eine günstige Baufinanzierung suchen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Mit einem Bausparvertrag bekommen Sie ein extragünstiges Darlehen von der Bausparkasse, sobald Ihr Vertrag zuteilungsreif wird. Nutzen Sie auch öffentliche Fördermittel - Bund und Länder unterstützen Immobilienerwerb und Modernisierungsmaßnahmen mit verschiedenen Finanzierungsprogrammen. Die verbleibende Finanzierungslücke können Sie mit einem günstigen Hypothekenkredit schließen.

Der effektive Jahreszins entscheidet
Wegen der hohen Sicherheit für den Kreditgeber sind Hypothekendarlehen deutlich günstiger als andere Kredite. Wenn Sie einen Hypothekenkredit in Anspruch nehmen, räumen Sie der Bank ein Pfandrecht an Ihrer Immobilie ein, bis der Kredit voll getilgt ist. Entscheidend für die Kosten Ihrer Baufinanzierung ist der effektive Jahreszins. Anders als der Sollzins weist der Effektivzins auch Kreditnebenkosten wie Bearbeitungsgebühren oder Auszahlungsabschläge aus. Je niedriger der Effektivzins, desto günstiger ist Ihre Baufinanzierung.

Wählen Sie die richtige Zinsbindung
Entscheiden Sie sich für eine passende Zinsbindungsfrist. Sichern Sie sich in Niedrig-Zins-Phasen die attraktiven Kreditkonditionen möglichst lange - 20 Jahre und mehr Zinsbindungsdauer lassen sich je nach Kreditgeber vereinbaren. Wählen Sie in Hoch-Zins-Perioden dagegen besser eine kurze Zinsbindungsfrist von beispielsweise 5 Jahren, um von möglicherweise fallenden Marktzinsen frühzeitig zu profitieren.

Je mehr Eigenkapital, desto besser
Bringen Sie möglichst viel Eigenkapital in Ihre Baufinanzierung ein. Mindestens 20 Prozent der Bausumme sollten Sie aus eigenen Mitteln bezahlen. Je höher die laufende Rückzahlungsrate ist, desto schneller tilgen Sie Ihre Schulden. Je kürzer die Vertragslaufzeit, desto weniger Kreditzinsen zahlen Sie insgesamt. Wählen sie eine Baufinanzierung mit Sondertilgungsmöglichkeit. Dann können Sie während der Laufzeit auch größere Einmalzahlungen leisten, ohne dass eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig wird.

Tipp: Viele Bauherrn planen bei der Finanzierung hohe Eigenleistungen ein. Bewerten Sie Ihre Eigenleistung realistisch. Wenn Sie die geplanten Eigenleistungen nicht oder nicht pünktlich fertig stellen, werden oft teure Nachaufträge und zusätzlicher Kredit fällig. Eine knappe Finanzierung kann dadurch leicht kippen.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...